Der Weinbau Scherer aus Großwallstadt startet Engagement
April 19, 2018
Schönbusch Dynamite belohnt sich nach geschlossener Mannschaftsleistung
April 29, 2018

Regionalliga Bayern, wir kommen!

Am Freitag, den 27.04.2018 kam es um 18:30 Uhr im Stadion am Schönbusch zum absoluten Topspiel der Bayernliga Nord. Der SC Eltersdorf war zu Gast am Schönbusch. Vor 2354 Zuschauern (Rekord in allen Bayernligen) gewann unsere Viktoria in einem packenden und intensiven Spiel hochverdient mit 3:0 durch zwei Tore von Daniele Toch und einem von Gökhan Aydin.

Endlich ist das „Trauma“ vorbei das unsere Viktoria vor einer größeren Zuschauerzahl weiche Beine bekommt. Das war ein bockstarker Auftritt gegen immer gefährliche Eltersdorfer. Durch den Sieg gegen den SC Eltersdorf musste der Würzburger FV am gestrigen Samstag bei Jahn Forchheim gewinnen, wenn der vorzeitige Aufstieg sich verschieben sollte.

Am gestrigen Mittag haben wir uns in der Vereinsgaststätte (Stengers 1901) zum Public Viewing getroffen um gemeinsam das Spiel der Würzburger in Forchheim zu schauen. Da die Würzburger in Forchheim nur 0:0 spielten gab es nach Abpfiff kein Halten mehr im Vereinsheim der Viktoria. Nach zwei Jahren kehrt die Viktoria in die höchste bayerische Spielklasse zurück und darf sich auf tolle Städte/Stadien freuen.

Insgesamt ist es ein absolut verdienter Aufstieg unserer Viktoria. Nach Startschwierigkeiten sind wir immer besser in Fahrt gekommen und haben uns letzendlich den Aufstieg absolut verdient.

Wir sind stolz auf Euch.

Heja SVA!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.